Atelier

Das PTA Atelier ermöglicht den Bewohner freies kreatives Schaffen unter Aufsicht von qualifizierten Betreuungspersonen. Eine vielzahl von Aktivitäten werden angeboten: Malen, Zeichnen, Werken und vieles mehr.

Integrierte Beschäftigung

Wir bieten in unseren Beschäftigungsateliers allen betreuten Personen im Rahmen des Normalisierungsprinzipes einen Arbeitsplatz an.                                                                                                                                                                        In den fünf verschiedenen Ateliers bieten wir 6-8 betreuten Personen eine ihren Neigungen und Fähigkeiten entsprechende Beschäftigung.

Da in unseren Ateliers kein definierter Leistungsanspruch besteht, das heisst, dass wir unsere Produkte nicht unter Zeitdruck herstellen müssen, kann die Arbeit vielseitig, lustvoll, spielerisch und abwechslungsreich gestaltet  werden. Durch die Vielseitigkeit der Arbeiten in den Ateliers ist es möglich unseren Bewohnern und Bewohnerinnen einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz zu bieten.

Wir stellen viele verschiedene Dekorations- und Gebrauchsartikel her, die wir in unserem Laden in Neuenstadt / La Neuveville und an verschiedenen Märits in der Region verkaufen.

Textilatelier

In erster Linie arbeiten unsere Bewohner und Bewohnerinnen an ihren eigenen Webstühlen. Wir stellen viele verschiedene Stoffe her für Handtücher, Taschen, Tischsets und Tischläufer, Teppiche usw., immer den Fähigkeiten der betreuten Personen angepasst. Wir verweben auch ganz verschiedene Materialien wie Zeitungspapier, Plastiksäcke, Fahrradreifen und vieles mehr. Zur Abwechslung führen wir immer wieder Filzwochen durch in denen Dekorationen für verschiedenste Anlässe wie Ostern, Weihnachten entstehen.

Kochstudio

Im Kochstudio arbeiten wir in erster Linie für die Küche. Wir rüsten Gemüse oder verwöhnen die Bewohner und Bewohnerinnen einmal wöchentlich mit einem feinen Dessert. Dem Saisonangebot entsprechend stellen wir Konfitüren, Sirupe, Liköre, süss-saure Gemüse und Senf her, die im Laden verkauft werden. Auch das selber gemischte Fleischgewürz verfeinert manches Steak oder Braten.

Malatelier

Die Arbeiten in unserem Atelier sind sehr vielfältig. Wir malen auf verschiedene Materialien wie Stoff, Papier und Seide. Nebst dem Malen haben aber auch andere Tätigkeiten Platz wie Filzen, K-Lumet füllen oder Karten gestalten.

Werkatelier

Unser Haupt-Werkstoff ist das Holz. Wir hämmern, bohren, sägen, feilen und malen an. Am Ende entstehet aus einem rohen Stück Holz: bunte Windräder, originelle Vogelhäuschen, lustige Holztiere und vieles mehr. Jeder Bewohner, jede Bewohnerin ist seinen Fähigkeiten entsprechend beteiligt.

In unserem Atelier befindet sich auch das "Wachs-Bad" für die K-Lumet. Die rohen Holzbündel werden hier in flüssiges Wachs getaucht. Auf die gleiche Art entstehen auch unsere originellen Party-Fackeln (in Wachs getunkte Klopapierrollen).

Laden und K-Lumet-Atelier

Wir stellen K-Lumet her, die beste Anfeuerhilfe, die es gibt. Töpfern, Malen, Weben, Filzen, Kerzenziehen und Kerzengiessen sind unsere weiteren Tätigkeiten.

Im Laden verkaufen wir alle in unseren Ateliers hergestellten Produkte.

"chömet cho ineluege"

PTA Atelier Beschäftigung PTA Atelier